Kuchen & Gebäck
Schreibe einen Kommentar

Fruchtig und Frisch…Pfirsich-Himbeere Cheesecake

Locker, leichter Cheesecake mit frischen Pfirsichen und einer selbstgekochten Himbeersauce als Topping. Fruchtig und frisch.
Für wirklichen Jeden und alle anderen auch.

Ich habe mir gedacht nach all dem leckeren Eis könnte ich mal etwas backen. Die extreme Hitze die uns die letzten Tage so gequält hat ist nun vorbei und ich habe wieder richtig Lust in der Küche zu stehen und was zu backen. In der Vergangenheit hatte ich mich ja schon an einem leckeren Schoko-Swirl Cheescake versucht der mir auch ganz gut geworden ist. Nun versuche ich es mal mit etwas fruchtigem.

Wundervolle Pfirsiche lachten mich dieser Tage auf dem Markt so an das ich nicht vorbeigehen konnte. Und der Herr des Hauses meinte damit könnte ich doch auch noch ein schönes Pfirsich Eis zaubern, weil ich das noch  nicht gemacht hatte. Nun da hat er im Prinzip recht. Ich hatte versprochen noch ein Fruchteis zu zaubern, aber ich könnte auch noch einen Kuchen mit Pfirsichen backen. Ja, meinte der Mann, das außerdem. Zusätzlich zum Eis, und grinst mich an. Ja, ist klar Schatz. Ich frag mich immer wann er denn mal platzen tut. Na gut, ich hab ja noch Urlaub, Zeit und Lust. Und während ich noch überlege wie ich den Kuchen backe hat der Herr des Hauses schon mal die schönsten Exemplare rausgesucht und abwiegen lassen. „Wollen wir dann Hase“? „Ich bezahl schon mal“. Danke, ist er nicht toll. Wenn er was will kann er hartnäckig sein. Nun gut, jedenfalls hab ich mich dann für einen Cheesecake mit Pfirsichen entschieden. Und weil ich gestern Himbeeren von Mutti aus dem Garten bekam hat das Ganze jetzt noch ein leckeres Topping. Aus den Himbeeren hab ich eine Sauce gemacht weil der Herr die Kerne dieser Früchte nicht mag. Also hab ich die Himbeeren mit Zucker etwas eingekocht und dann durch ein Sieb passiert. Jetzt haben wir eine leckere Himbeersauce für Kuchen, Eis und Pfannkuchen. Und nun auf zum Rezept:

Zutaten
 für den Teig
 200g Mehl
100g Butter
100g Zucker
1 Pk. Vanillin Zucker 
1 Ei
1 gestrichener TL Backpulver
 
Füllung
250g Ricotta
100g Frischkäse
Saft einer Limette
100g Puderzucker
2 Eier 
2 Pfirsich
 
 Himbeere Sauce
250g Himbeeren
3 EL Zucker
 
Zubereitung 
In einen Küchemaschine Mehl mit dem Backpulver vermengen.
Dazu den Zucker, Butter, Ei und den Vanillin Zucker dazugeben und alle Zutaten mit dem Knethacken gut verkneten.
Eine Tarteform einfetten und mit Semmelbrösel auskleiden. Dann klebt der Teig nicht so nach dem backen. Den Teig in die Form geben und glattstreichen den überschüssigen Teig der über den Rand geht abschneiden. Mit der Gabel kleine Löcher in den Boden stechen. Die Tarteform für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Die Himbeeren waschen und dann in einem kleinen Topf mit einer Gabel etwas zerdrücken. Ein paar Himbeeren zum garnieren beiseite stellen. Den Rest mit 3 EL Zucker etwas einkochen und dann das Fruchtfleisch durch ein feines Sieb streichen. Das reine Fruchtmark in einer kleinen Schüssel darunter auffangen. Im günstigsten Fall hat man am Ende nur noch die kleinen Kernen im Sieb und die können dann weg.
Für die Füllung alle Zutaten, außer die Pfirsiche, miteinander verqirlen und dann auf den gut gekühlten Tarteboden geben.
Auf die Füllung kommt als Topping obenauf die Himbeere Sauce. Macht kleine Kreise und Punkte die ihr dann mit einer Gabel etwas auseinanderzieht.
Den Kuchen im Ofen bei 180° ca. 40 Minuten backen.
 

Nachdem der Cheesecake aus dem Ofen geholt und etwas abgekühlt ist, kommen zum Schluss die Pfirsiche, frisch gewaschen und in kleine Schniffel geschnitten und die restlichen Himbeeren auf die Tarte obendrauf. Dann noch einmal bei Bedarf mit etwas Himbeer Sauce als wirklich allerletztes Finish garnieren. 

 Sehr lecker und die Farben waren der Hammer. Genau das richtige für einen schönen Nachmittag auf dem Balkon oder Garten. 
Geniesst es und macht Euch einen schönen Tag.
 
Liebe Grüße
Eure Sonntagsköchin Katrin
 

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*