Das gibt es zu Mittag
Schreibe einen Kommentar

Fertig in 20 Minuten…Reispfanne mit Frühlingszwiebeln,Hackfleisch & Joghurt

Schnelle Reispfanne mit Frühlingszwiebeln, Hackfleisch und Limette. Abgerundet mit frischem Kräuterjoghurt und Spiegelei. Fertig in 20 Minuten.

Bild 2

Es ist Mittwoch und es wird wieder Zeit für eine schnelle Mahlzeit für ganz Eilige.  Diese Mahlzeit ist bestimmt nichts Neues, aber wird immer wieder gerne hervorgeholt. Hackfleisch ist schnell in der Zubereitung und geht immer. Genauso wie alle Gemüsesorten, die sich schnell putzen und garen lassen. Ich habe mich heute für Frühlingszwiebeln entschieden. Ich finde sie echt lecker und passen nicht nur zu Wok Gemüse. Dazu Reis und die frische vom Saft einer Limette. Diese Pfanne ist wirklich echt schnell fertig und echt verdammt lecker. Hier das Rezept: Bild 3

Zutaten für 1-2 Portionen:

125g 10 Minuten Parboiled Reis

250g Hackfleisch

Olivenöl

4 Frühlingszwiebeln

1 Limette

100g Joghurt

2-3 EL Kräuter (zbsp. Petersilie, Dill, Basilikum)

Salz & Pfeffer

1-2 Eier

Zubereitung:

Reis nach Packungsangabe kochen. Am besten eignet sich Reis der nur 10 Minuten braucht. In einer Pfanne etwas Olivenöl erwärmen und das Hackfleisch anbraten. Die Frühlingszwiebeln putzen, in grobe Ringe schneiden und zum Hackfleisch geben. Alles 5-10 braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit den Naturjoghurt mit Salz, Pfeffer und der Zugabe von Kräutern Eurer Wahl aufbereiten. Wenn der Reis gar ist, abgießen und zum Hackfleisch in die Pfanne geben und gut verrühren. Mit dem Saft einer Limette, Salz und Pfeffer abschmecken. Zwei Spiegeleier braten. Die Reispfanne auf einem tiefen Teller füllen und mit Spiegeleiern und einem fetten Klecks Joghurt servieren. Bon Appetit.Bild 4

Ein wirklich leckeres Abendessen was so richtig schnell geht. Gemüse, Fleisch, Limettensaft und frischer Joghurt sind einfach eine klasse Kombination wie ich finde. Probiert es doch aus. Habt einen schönen Abend.

Eure Katrin

______________________________________________________________________

Bild 2Bild 1.1Bild 4

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*