Schnelle Rindfleisch-Salami Semmelknödel

Würzig, leicht scharfe Salami Brot Klößchen in einer leckeren Parmesan Soße. Ein schnelles Gericht für Momente in denen es etwas deftiger zugehen darf.

bild-1Letztens war bei uns ein Restetag. Der Kühlschrank war zwar nicht leer, aber auch nicht wirklich voll. Es war von allem ein bisschen drin. Eine Knacker vom Fleischer, ein bisschen glatte Petersilie, ein paar Eier und jede Menge Käse. Gut die Marmelade könnte ich jetzt auch erwähnen, aber das wäre Quatsch. Ich zähle sie beim nächsten Mal mit auf, wenn ich was Süßes aus meinen Resten backe, ok? Nun zum Abendessen. Mein Kind schriebt mir schon von unterwegs, dass er Hunger hat und bloß keene Stulle heute will. „Ick will wat Warmes“: „Mami, kochste was, bitte“? Tja Kind, nur was wenn nicht genug Zutaten da sind. Da kommen dann so schlaue Vorschläge wie, Rührei oder überbackene Brötchen mit Käse. Ja, das könnte man machen. Zum hundertsten Mal. Gähn… nein das mag ich nicht, nicht schon wieder. Ich machte mit den Resten etwas ganz anderes.

Und das Abendbrot war gerettet und das Kind war auch glücklich. Kleine würzige Klößchen, die lecker mal richtig waren und satt machten. Und sie eignen sich auch bestens als Einlage für eine schnelle Suppe. Salzt das Essen halt nur nicht so intensiv, da die Salami die Klößchen sehr würzig macht.

bild-4

Schnelle Rindfleisch-Salami Semmelknödel
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Author:
Schwierigkeit: Leicht
Zutaten
  • 150g Salami
  • 1 Brötchen
  • 1 Ei
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 EL Mehl
  • Prise Pfeffer
  • 2 EL Milch
Zubereitung
  1. Die Salami mit dem Brötchen und der Petersilie in den Mixer oder in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab grob zerkleinern. Mit einem Ei, Milch und Mehl zu einem Teig verrühren.
  2. Aus dem Teig kleine Klößchen formen und in einer großen Pfanne von allen Seiten braten. Die Klößchen rausnehmen und warmhalten.
  3. ml Milch in die gleiche Pfanne geben und 50g Parmesan einstreuen. Verrühren und zu den Salami- Brot- Klößchen servieren.
  4. Dazu passt ein schöner grüner Salat.

bild-3Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag. Eure Katrin

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

: