Cookies
Kommentare 2

Schokoholica…Nutella und der Schoko Keks

Ihr braucht schnell noch ein paar Cookie´s für die Feiertage? Kein Problem. Schnelle Cookies mit Nutella und ganz vielen extra Schokoladenstückchen. Außen knusprig, Innen Schokoladengeschmack pur. Easy schnell gebacken.

Bild 2

Es gibt Sachen die muss man immer wieder backen oder kochen, weil sie sooo lecker sind. Wie zum Beispiel Cookies.
Und oft hat man auch sein Rezept das man schon auswendig kann. So ein Rezept wie meine Double Choco Cookies. Total lecker und auch nicht so schwer zu backen.. Nun ist es aber so das doch nicht genug Schokolade im Schrank lag, ich aber versprochen hatte Cookies zu backen. Und nun? Naja, die Lösung des Problems hieß Nutella. Oder irgendein anderer Schokoladen-Brot-Aufstrich. Es muss nicht immer Marke sein. Ich bin im Netz auf ganz viele tolle Rezepte gestossen die nur mit Nutella gezaubert werden. Und ich bin davon überzeugt dass das auch sehr gut funktioniert. Probieren wir es also mal aus.

Bild 3
Zutaten für 18 Kekse
150g Mehl
20g gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
Prise Salz
1 EL Kakao
100g Nutella
90g weiche Butter
85g Zucker
1 Ei
50g Schokodrops oder Schokotropfen
Zubereitung
Ofen vorheizen auf 180°Grad.

Die weiche Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Das Ei einrühren. Nutella dazugeben. Alles gut miteinander verrühren. 
Alle trockenen Zutaten vermischen und zur Schokoladenmasse geben.
Die Schokoladendrops dazu. Fertig.
Mit einem Esslöffel in 3×3 Reihen große Kekskleckse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Mit dem Löffel den Teig grob plattdrücken. Wer mag gibt noch ein paar Schokodrops drauf.
Im Ofen bei 180° etwa 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.Bild 4

Unglaublich, diese Cookies sind der Kracher. Da werde ich jetzt ein paar davon extra packen, sonst ist am Ende des Tages nix mehr da. Und diesmal hätten ich und der Herr des Hauses gerne auch etwas davon gehabt. Obwohl, diese Cookies waren so easy zu backen, ganz ohne Schokolade schmelzen und so, das die ganz schnell noch einmal gebacken sind. Ganz klar, die sind mein Favorit. Und Nutella ist eben doch nicht nur für´s Brot.
 
Viele Grüße und frohe Ostern.
Eure Katrin

 

 

 

Merken

Merken

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*