Salate
Schreibe einen Kommentar

In aller Eile…schneller Tortellinisalat mit grünem Spargel & Mozarella

Heute gibt es leckere frische Tortellinis mit grünem Spargel und Mozarella Bällchen. Alles abgerundet mit frischem Bärlauch und einer leckeren Honig Senf Vinaigrette.

Der Frühling kommt. Auch wenn er an manchen Tagen noch auf sich warten lässt. Im Großen und Ganzen hält er aber überall seinen Einzug. Und wir finden das einfach spitze. Endlich raus aus den Winterklamotten. Und ab rein in die Natur. Fegt den Hof und mistet den Keller aus. Her mit den Fahrrädern. Und ab ins Grüne. Und wem das nicht zusagt, dem bleibt immer noch der Balkon. Abgestaubt und sauber gemacht. Blumenkästen bepflanzen und die Scheiben putzen. Und das Allerwichtigste für die Männer überhaupt. Endlich den Grill abstauben. Das wurde aber auch Zeit, denn der Winter war lang.

Ich kenne jemanden der seinen Balkon schon komplett fertig hat. Sein ganzer Stolz ist der Gasgrill. Und das passende Rezept, natürlich ein ordentliches Stück Fleisch mit passender Butter, hat er sich auch schon rausgesucht. Das Wochenende kann kommen. Und zu diesem Anlass habe ich den passenden Salat. Schnell gemacht und super einfach. Und mit grünem Spargel der perfekte Start für den Frühling. Natürlich eignet sich dieser leckere Salat nicht nur für den Grillabend. Es ist auch ein sehr leckeres Mittagsgericht für alle die es eilig haben und kein Fleisch brauchen.


In aller Eile...warmer Tortellini Spargelsalat mit Mozarella
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Author:
Schwierigkeit: einfach
Zutaten
  • 250g grüner Spagel
  • 250g frische Tortellini
  • 200g Mozarella in kleinen Kugeln
  • ½ Bund Bärlauch
  • VINEGRETTE:
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL flüssiger Honig
  • Salz & Pfeffer
  • EL Senf ( Mild)
Zubereitung
  1. Den Spargel waschen und die Enden abschneiden. Möglicherweise etwas am Ende schälen. Spargel in mittelgroße Stücke schneiden.
  2. In kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Die frischen Tortellinis nach 5 Minuten mit dazugeben und weitere 2-3 Minuten garen.
  3. Währenddessen den Bärlauch waschen und grob hacken.
  4. Kleine Mozzarella Kugeln halbieren.
  5. Vinaigrette zusammenrühren.
  6. Tortellini und grünen Spargel abgießen und etwas abkühlen lassen.
  7. Alles in einer Schüssel vermischen.
  8. Mit Salz & Pfeffer abschmecken.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

: