Zitronen-Quark Mini Gugl
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Author:
Schwierigkeit: einfach
Zutaten
  • 50g Butter
  • 50g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 50g Mehl
  • 30g gemahlene Mandeln
  • 20g Honig
  • 60g Quark
  • 2 TL abgeriebene Schale einer Bio Zitrone
  • 2 TL Zitronensaft
Zubereitung
  1. Ofen auf 200° Grad vorheizen.
  2. Die Butter schmelzen und mit dem Puderzucker verrühren. Etwas abkühlen lassen und dann das Ei einrühren. Quark und Honig dazu und alles cremig rühren.
  3. Mehl und gemahlene Mandeln vermischen und zur Masse geben und unterrühren.
  4. Zum Schluß Zitronensaft und Zitronenabrieb einrühren.
  5. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und dann zu ⅔ in die Mulden einer Gugl Form geben.
  6. Im Ofen bei 200°Grad etwa 15 Minuten backen.
  7. Aus der Form lösen und abkühlen lassen.
  8. Mit Puderzucker bestreuen.
Recipe by Die Sonntagsköchin at https://xn--diesonntagskchin-xwb.com/zitronen-quark-mini-gugl/