Iss was gesundes...Karotten-Mandel Kuchen
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Author:
Schwierigkeit: normal
Zutaten
  • 200g Mehl
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Zimt
  • ¼ TL Muskat
  • ½ Salz
  • 150g Zucker
  • 4 EL Agavensirup
  • Mark einer Vanilleschote
  • 3 Eier
  • 300g Karotten
  • 150ml Sonnenblumenöl
  • Topping
  • 200g Frischkäse
  • Saft einer ½ Limette
  • 100g Puderzucker
Zubereitung
  1. Den Ofen auf 180° Grad vorheizen.
  2. Das Backblech mit etwas Butter einfetten und dann etwas gemahlene Mandeln und Zucker auf dem Blech verteilen und beiseite stellen.
  3. Das karamellisiert später schön.
  4. Alle trockenen Zutaten wie das Mehl, gemahlene Mandeln, Natron, Zimt, Muskat und Salz vermischen und kurz beiseite stellen.
  5. Die Karotten putzen und sehr fein reiben.
  6. Den Zucker und den Agavensirup mit den Eiern und dem Mark der Vanilleschote, mit einer Küchenmaschine oder einem Handmixer schaumig schlagen. Dann das Sonnenblumenöl langsam in die Eimasse gießen und 1 Minuten weiter auf mittlerer Stufe verqirlen.
  7. Nun die geriebenen Karotten unter die Ei-Zuckermasse geben und alles gut verrühren. Zum Schluss die trockene Mehlmischung unter die Möhrenmasse geben und alles gut umrühren. Den fertigen Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und in den Ofen schieben.
  8. Bei 180° etwa 30 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen macht ihr die Teigprobe. Bleibt nichts mehr kleben ist der Kuchen fertig. Gut auskühlen lassen. Wer kein kleines Kuchenblech hat, kann auch eine Springform nehmen. Dann aber die Backzeit auf 35-40 Minuten erhöhen, da der Kuchen dann höher ist.
  9. Für das Topping den Frischkäse mit Limettensaft und Puderzucker verrühren und auf dem Kuchen verteilen. Als Finish hab ich noch geraspelte weiße Schokolade drüber gestreut.
Recipe by Die Sonntagsköchin at https://xn--diesonntagskchin-xwb.com/iss-was-gesundes-karotten-mandel-kuchen/